Briefe

Den Schritt tun!

Das Schicksal bringt es manchmal leider mit sich, dass wir in unserem Leben komplizierte Zusammenhänge nicht gelöst haben, dass Missverständnisse über viele Jahre oder sogar ein ganzes Leben lang ungeklärt bestehen bleiben, dass uralte Streitigkeiten oder Verletzungen uns schwer beschäftigen. Wir wünschen uns vielleicht so sehr eine Entschuldigung oder sogar Versöhnung und leiden still unter der Situation, möglicherweise schon lange.

Oder – ganz im Gegenteil – zum Beispiel ein herzlicher Dank seit ewigen Zeiten aussteht, man immer schonmal etwas Liebes sagen wollte.

Doch die Hürden werden immer höher, je länger es nicht gelungen ist, einen Schritt zu tun. Und dann die passenden Worte zu finden. Man möchte ein paar Dinge aus der Vergangenheit in Ordnung bringen, wiedergutmachen, klären? Ein Geständnis machen? Einen abgebrochenen Kontakt wieder aufnehmen? Aber – einfach anrufen?

Wenn Sie das Gefühl haben, so etwas trifft auch für Sie zu – dass Sie jemanden bräuchten mit Talent zum sich in andere Menschen Hineinversetzen und mit Talent zum streng vertraulichen Schreiben, dann könnte ich Ihnen möglicherweise helfen.

Wir könnten zum Beispiel einen Brief entwerfen, den Sie persönlich verschicken, ein passendes Geschenk aussuchen oder eine herzliche Einladung aussprechen – und vielleicht wäre dies dann der erste Schritt?

Ich wäre gern für Sie da, sympathisch, diskret und zuverlässig.